Hallo aus Dresden! Während die meisten wahrscheinlich heute ihren Freund/Mann vermissen, weil er entweder auf Vatertags-Tour oder, wie wahrscheinlich hauptsächlich in unserer Gegend, am Fußball gucken ist, habe ich die Heimat verlassen und bin für ein paar Tage in Sachsens Landeshauptstadt unterwegs.

Heute habe ich schon einen ersten Eindruck bekommen, bin durch die Altstadt flaniert und habe einen schönen Spaziergang entlang der Elbe mit Emma unternommen. Natürlich immer die Kamera dabei, um viele schöne Erinnerungen zu sammeln, von denen ich einige sicher auch mit euch teilen werden.

Doch heute gibt es erstmal einen neuen Sommerlook für euch und ich hoffe er gefällt euch genauso gut wie mir, denn ich habe endlich die perfekte Mom-Jeans für mich gefunden. Kombiniert mit meinen geliebten Mules von Topshop und einem Print-Shirt kann der Sommer von mir aus kommen! Schreibt mir doch mal, was ihr von dem neuen Jeans-Trend haltet. Ich freue mich auf eure Kommentare.

Shirt von VW (Autostadt) / ähnliches von Levis via Zalando
Jeans von Asos / gibt es hier
Tasche von Mango / ähnliche von Mango via Zalando
Schuhe von Topshop / gibt es hier

Laura

Liebt Mode mit klaren Linien und dem gewissen Etwas. Hat eine Schwäche für gutes Verpackungsdesign. Würde immer sofort das perfekte Paar Schuhe für ein Outfit finden, aber stundenlang ihren Kleiderschrank nach eben diesem durchsuchen. Geht mit ihrem Hund Emma bei jedem Wetter raus, am liebsten mit Hunter Boots (aka Gummistiefeln) und ihrer knallgelben Regenjacke.